Karte sperren

Ob gestohlen oder verlegt: Wenn Sie Ihre Maestro-Karte oder Ihre Kreditkarte vermissen, sollten Sie sie sofort sperren lassen.

ABS-Maestro-Karte

Die ABS-Maestro-Karte können Sie telefonisch sperren lassen. Während der Büroöffnungszeiten können Sie die Sperrung direkt bei der ABS vornehmen. Ausserhalb der Büroöffnungszeiten ist die Maestro-Sperrzentrale für Sie da. 

Halten Sie bitte Ihre Kontonummer bereit. Wenn Sie ausserhalb der Büroöffnungszeiten anrufen, benötigen Sie zusätzlich unsere Bankenclearing-Nummer 8390. Die Sperrung Ihrer Karte erfolgt innerhalb kürzester Zeit nach Ihrer Meldung. Die Kosten für das Sperren betragen CHF 50.-.

Auf Ihren Wunsch bestellen wir Ihnen gerne eine Ersatzkarte. Diese erhalten Sie in der Regel nach einigen Werktagen zugeschickt. Sie kostet CHF 30.-. 

Alternative Bank Schweiz
Montag bis Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr 
13.00 bis 17.00 Uhr
+41 (0)62 206 16 16

Ausserhalb der Büroöffnungszeiten wählen Sie bitte folgende Nummer:
+41 (0)62 206 16 97

Kreditkarten und PrePaid-Karten

Ihre Kreditkarte und oder Ihre PrePaid-Karte können Sie telefonisch bei der Viseca-Sperrzentrale sperren lassen. Die Sperrung der Karte erfolgt innerhalb kürzester Zeit nach Ihrer Meldung.
Sie erhalten in der Regel in zwei Werktagen eine Ersatzkarte zugeschickt. Die World MasterCard Gold und die Visa Gold werden Ihnen kostenlos ersetzt. Alle anderen Ersatzkarten kosten CHF 20.-.

Viseca-Sperrzentrale,
24-Stunden-Service:

+41 (0)58 958 83 83