Über moneta

Wirtschaftliche Zusammenhänge verstehen

 

 

NEWSLETTER ABONNIEREN

  • Um die Grundsätze des wertebasierten Bankgeschäfts bekannt zu machen, gibt die Alternative Bank Schweiz (ABS) ein eigenes Publikationsorgan heraus: «moneta», das Magazin für Geld und Geist. Es erscheint viermal jährlich auf Deutsch und Französisch, als Print- und als Online-Magazin

    moneta wird von einer unabhängigen Redaktion betreut. Die Beiträge geben nicht notwendig die Haltung der ABS wieder, ausser auf den «Seiten der ABS» (in der Print-Ausgabe) bzw. in den «Beiträgen der ABS» (in der Online-Ausgabe) oder in speziell markierten Kommentarboxen als Ergänzung zu den journalistischen Texten.

    Das Magazin spürt Phänomene des Geldkreislaufes auf und fokussiert auf die Wirkung des Geldes in Wirtschaft und Gesellschaft. moneta vermittelt neue, menschen- und umweltfreundliche Wirtschaftsformen und versteht sich als Forum für alternative Ideen und Projekte. moneta nimmt auch Stellung zu finanz- und wirtschaftspolitischen Fragen und zeigt wirtschaftliche Zusammenhänge auf. 

  • Katharina  Wehrli (Redaktionsleiterin)
    Esther Banz
    Roland Fischer
    Muriel Raemy
    Katrin Wohlwend (Bankseiten / Beiträge der ABS)
  • Wer die moneta online abonnieren möchte, kann sich für den E-Mail-Newsletter eintragen. Der Newsletter wird jeweils verschickt, wenn eine neue Ausgabe erscheint, also insgesamt viermal im Jahr. Er gibt einen Überblick über die neuesten Artikel und Inhalte.

    Der moneta-Newsletter kann jederzeit abbestellt werden. Die E-Mail-Adressen werden nur für diesen Zweck verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

    Jetzt Newsletter abonnieren

  •  

    Quo vadis, moneta?

    Grosse Umfrage mit Verlosung

    2021 möchte die ABS gemeinsam mit dem Redaktionsteam Ideen für die zukünftige Ausrichtung, Gestaltung und Weiterentwicklung der moneta sammeln. Wir möchten wissen, wie die moneta-Leserinnen und -Leser die Zeitschrift wahrnehmen. Was ihnen am «Magazin für Geist und Geld» gefällt und was weniger, was ihnen darin fehlt, wovon sie gern mehr lesen möchten.

    Diesen und weiteren Fragen gehen wir in einer Online-Umfrage auf den Grund und laden Sie herzlich ein, daran teilzunehmen. Ihr Feedback ist eine wichtige Grundlage für die zukünftige Reise der moneta. Das Ausfüllen der Umfrage beansprucht etwa 10 Minuten Ihrer Zeit.

    Als Dankschön verlosen wir unter allen Teilnehmenden bis zum 31. 05.2021 tolle Preise (siehe unten). 

    hier geht's zur Umfrage

    Verlosung

     

    Mit Ihrer Teilnahme an der Umfrage helfen Sie uns dabei, die moneta weiterzuentwickeln. Als Dankeschön dafür verlosen wir unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern tolle Preise:

    Ihren Teilnahmewunsch an der Verlosung sowie die E-Mail-Adresse, unter der wir Sie im Falle eines Gewinnes informieren dürfen, können Sie am Ende der Online-Umfrage  angeben.

    Hinweise zur Teilnahme

    Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben und für keinen anderen Zweck als die Information zur Verlosung gebraucht. Teilnahmeschluss ist der 31. Mai 2021. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden von uns per E-Mail informiert und in der kommenden Ausgabe der moneta veröffentlicht. Mitarbeitende der ABS und ihre Angehörigen sind von der Verlosung ausgeschlossen.