Agenda

Alle Termine im Überblick

Filmfestival: Filme für die Erde

Die ABS ist nicht Veranstalterin des Festivals, gehört aber zu seinen Unterstützerinnen und Partnern.

Über das Festival

Am Freitag, 18. September, startet das Festival «Filme für die Erde» mit sieben starken Umweltdokus an 20 Standorten in der Schweiz, in Liechtenstein und in Deutschland.

Die diesjährigen Festivalfilme eröffnen andere Blickwinkel auf drängende Umweltthemen und schaffen dadurch neue Perspektiven.

Das Festival feiert dieses Jahr sein 10-jähriges Jubiläum und findet daher in Basel, Bern und Winterthur zusätzlich am Sonntag, den 20. September statt. Am Festivalsonntag stehen neben Dokus auch Workshops auf dem Programm. 

Der Eintritt ist gratis.

> Programm nach Filmen sortiert 
> Programm nach Standorten sortiert
> Tickets (kostenlos)

Datum & Zeit

Ort

An 20 Standorten in der Schweiz, in Liechtenstein und in Deutschland

Veranstalter

www.filmsfortheearth.org/de