Engagements

Was der Innovationsfonds unterstützt

Roisatec GmbH, Dagmersellen, CHF 60'000.00

Roisatec ist im Spannungsfeld Energie-Umwelt-Technik tätig. Sie begleitet Energie- und Umweltprojekte, evaluiert Varianten und liefert wertvolle Entscheidungsgrundlagen auf Basis technischer, ökonomischer und ökologischer Kriterien.

Mitte 2017 wurde das Unternehmen von der Klimastiftung Schweiz mit einem Förderbeitrag für seine Innovationskraft belohnt. Roisatec hat einen neuartigen Solar-Luftkollektor entwickelt und diese Weltneuheit zum Patent angemeldet.

Der Solar-Luftkollektor kann für folgende Zwecke eingesetzt werden:

  • Heizen: Industriegebäude, Gewerbebauten, landwirtschaftliche Gebäude etc. 
  • Trocknen: Holz, Getreide, Neubauten, feuchte Kellergeschosse, Garagen etc. 
  • Vorwärmen von Frischluft: bei Prozessen oder in Gebäuden, zur Speisung von Luftwärmepumpen

Der Einsatz des Solar-Luftkollektors bringt vielerlei Vorteile mit sich, von denen nachfolgend nur einige aufgelistet sind:

  • Erzeugung von CO2-neutraler Nutzenergie (Wärmeenergie)
  • Wirtschaftlicher Betrieb ohne Notwendigkeit von Fördergeldern
  • Schnelle und einfache Montage auf der Baustelle
  • Hohe Betriebssicherheit bei geringen Wartungskosten
  • Keine Probleme mit Stagnationstemperaturen (Dampfbildung, Degradation von Wärmeträgerfluid, Luft im System etc.)
  • Als ortsfeste und mobile Variante verfügbar
  • Am Ende der Nutzungsdauer zu 100 Prozent bestehenden Recycling- Prozessen zuführbar
  • Engineering und Produktion in der Schweiz

roisatec.com

zurück