Engagements

Was der Innovationsfonds unterstützt

Verein Durchstart, Zürich-Altstetten: 50'000 Franken

Die Generationen Y und Z sind heute ständigen Vergleichen ausgesetzt. Die jungen Erwachsenen sehen täglich, wie erfolgreich und problemlos andere sich in den sozialen Medien darstellen und im Umfeld geben. Sich selbst verwirklichen, Reisen, Entdecken und eine erfolgreiche Karriere gehören heute einfach dazu. Ist ein junger Erwachsener nicht fähig, mit diesem sozialen Leistungsdruck mitzuhalten, verunsichert ihn das und die Gefahr einer psychischen Erkrankung steigt. Heutzutage weist bereits jeder vierte Jugendliche in der Schweiz psychische Probleme auf. Gleichzeitig weiss man mittlerweile, dass beispielsweise Depressionen nur bei einem Drittel aller Fälle auf erbliche Ursachen zurückgehen. Bei zwei Dritteln spielen gesellschaftliche Faktoren eine wichtige Rolle.

Eine Senkung des Selbstwerts und des Selbstbewusstseins und damit auch der Motivation sind die Folgen davon und führen die jungen Menschen in eine sich beschleunigende Abwärtsspirale.

Mit seinem Programm bietet der Verein Durchstart eine zielgruppengerechte und innovative Alternative zu existierenden Integrationsmassnahmen an. Das oberste Ziel ist, die Klientinnen und Klienten in den ersten Arbeitsmarkt zu integrieren. Entdecken die jungen Erwachsenen ihre Stärken und Interessen und optimalerweise eine Leidenschaft, dann wachsen sie an ihren Aufgaben und werden nachhaltig auf die Arbeitswelt vorbereitet.

www.durchstart.ch

 

zurück