oikocredit-förderkonto

Geld sparen und Gutes tun

Sie möchten mit Ihrem Geld einen positiven Beitrag in Entwicklungsländern leisten und gleichzeitig sicher sparen? Dann ist das Oikocredit-Förderkonto genau das Richtige.

Sinnvoll und sicher sparen

So funktioniert’s: Mit dem Oikocredit-Förderkonto sparen Sie wie bei einem herkömmlichen
Sparkonto und tun gleichzeitig etwas Gutes. Denn die ABS stellt Oikocredit International ein Darlehen im Umfang aller Gelder auf den Förderkonten zur Verfügung.

Oikocredit finanziert damit Partnerorganisationen in über 70 Entwicklungs- und Schwellenländern. Diese vergeben zum Beispiel Kleinkredite an Frauen zum Aufbau einer Selbständigkeit oder Darlehen an Kleinbetriebe. Damit fördern wir gemeinsam eine nachhaltige Entwicklung und das ohne Risiko für Sie. Denn die ABS garantiert die Guthaben auf dem Förderkonto im gleichen Umfang wie bei einem Sparkonto.

Was bewirkt ihr Geld?

Es schafft Nutzen für Menschen und unseren Planeten. Zum Beispiel bei Moisés Genaro Sánchez und seinem Familienbetrieb Sombreros Sánchez, einer Hutmanufaktur in Oaxaca, Mexiko. Seine Firma wird von Concreces unterstützt, einer Oikocredit-Partnerorganisation und Kreditgenossenschaft für kleine und mittlere Unternehmen. Viele der insgesamt über 1’000 Zulieferinnen und Zulieferer von Sánchez arbeiten primär in der Landwirtschaft und verdienen sich mit dem Flechten der Hüte ein wichtiges Nebeneinkommen.