Aktuelle Meldungen

11.10.2018

Die ABS unterstützt bionetz.ch

bionetz.ch ist eine Plattform für Bio-Unternehmen in Handel und Verarbeitung. Die Webseite des Vereins präsentiert die Vielfalt der Branche und vernetzt die beteiligten Unternehmen miteinander.

Die ABS ist seit diesem Jahr Mitglied von bionetz.ch und unterstützt so das Anliegen der Plattform, eine gut informierte und vernetzte Bio-Branche zu fördern. Die ABS hat für ihre eigene Geschäftstätigkeit die nachhaltige Landwirtschaft als einen von neun Förderbereichen definiert. Die Förderbereiche sind Geschäftsfelder mit positiver Wirkung, welche die ABS besonders unterstützen möchte – sei es durch Anlageempfehlungen an Kundinnen und Kunden oder durch die Vergabe von Krediten. Deshalb passt die Bank sehr gut zu bionetz. Viele der dort vernetzten Unternehmen verfolgen mit ihrer Geschäftstätigkeit ähnliche Ziele wie die ABS.

Neu ist auf der Plattform von bionetz in der Rubrik «Mitgliederporträts» ein Beitrag über die ABS erschienen. Der Artikel stellt insbesondere die Kredite der Bank an die nachhaltige Landwirtschaft ins Zentrum und stellt unseren ABS-Mitarbeiter Roland Baumgartner vor. Er ist als Mitglied des Teams Firmenfinanzierung zuständig dafür, die Kreditfähigkeit von Unternehmen aus diesem Bereich zu beurteilen.

Hier geht's zum Beitrag.

Foto, von links: Die ABS-Mitarbeitenden Roland Baumgartner (Berater Firmenkunden), Peter Hammesfahr (Leiter Firmenkunden ad interim) und Daniela Kunz (Beratungsunterstützung Finanzieren), Copyright: bionetz.ch