Aktuelle Meldungen

23.06.2020

« Ich gehe mit viel Dankbarkeit »
Ein Abschiedsgespräch mit Martin Rohner

Martin Rohner, seit 2012 Vorsitzender der Geschäfts­leitung, ­verlässt ­Ende ­Juni 2020 die Alternative Bank Schweiz (ABS) und übernimmt die operative Leitung der ­Global Alliance for Banking on Values (GABV). In der aktuellen Ausgabe der «moneta» spricht er mit der Redaktionsleiterin Katharina Wehrli über die Entwicklung der ABS in den vergangenen Jahren, das Nachhaltigkeitsverständnis der Schweizer Finanzbranche und die Auswirkungen der Corona-­Krise auf das werteorientierte Banking.

Zum Interview in der moneta

Foto: Vielschichtige Stabübergabe im Februar 2020 in Bern: Martin Rohner überreicht an der Jahreskonferenz der Global Alliance for Banking on Values (GABV) im Namen der Gastgeberin ABS den «talking stick» (Redestab) an Selim Hussain, CEO der Brac Bank. Die GABV-Bank aus Bangladesch wird im kommenden Jahr das Jahrestreffen ausrichten – mit Martin Rohner als neuem Exekutivdirektor der GABV.
Fotograf: Jean-Christophe Dupasquier