Aktuelle Meldungen

05.01.2021

Crowdify-Extraboost: 1'000 Franken für die Kreation einer Symphonie

40 Minuten zwischen Klassik und Romantik: Die ABS unterstützt auf der Crowdfunding-Plattform Crowdify das Projekt eines Freiburger Maturanden, der seine selbst komponierte Symphonie von einem tschechischen Symphonieorchester aufnehmen lassen möchte.

Foto: Leo Cudré-Mauroux auf crowdify.net

Leo Cudré-Mauroux hat eine Vorliebe für klassische Musik und insbesondere für Symphoniekonzerte. Die Instrumente, das kraftvolle Zusammenspiel und die Harmonien faszinieren ihn. Schon als kleiner Junge träumte er davon, eines Tages vor einem Orchester stehen und es selbst dirigieren zu können.

Als Maturarbeit komponierte der 19-jährige Freiburger kurzum seine eigene Symphonie in vier Sätzen. «Herbstabende» nannte er sein Werk, da ihn die Natur und speziell der Herbst mit seinen vielen Farben inspirierten.

Auf Crowdify sammelt der junge Komponist nun Geld, um seine Symphonie vom Prager Symphonic Ensemble unter der Leitung von Jerôme Kuhn vertonen zu lassen und daraus eine CD zu produzieren.

Die ABS unterstützt das Projekt «Kreation einer Symphonie» mit einem Extraboost von 1'000 Franken. Diesen Betrag vergibt die Bank jeden Monat an ein soziales oder ökologisches Projekt auf Crowdify.

ABS-Förderbereich

Bildung und Kultur ist einer von neun Förderbereichen der ABS. Die Bank unterstützt innerhalb dieses Förderbereichs unter anderem das kreative Schaffen von Jugendlichen sowie alternative Projekte, die der Schaffung kultureller Freiräume dienen.

Weitere Informationen zum Projekt