Aktuelle Meldungen

25.03.2021

Handelsstopp für ABS-Aktien vom 5. April bis zum 12. Juni

 

Vom 5. April bis zur ABS-Generalversammlung am 12. Juni 2021 können keine ABS-Aktien verkauft oder umgebucht werden. Die Aktionärinnen und Aktionäre gemäss dem aktuellen Stand des Aktienregisters werden an die Generalversammlung eingeladen und sind dividendenberechtigt. Neue Zeichnungen (Emission) von ABS-Aktien sind weiterhin möglich.