Organisation

    • V. l. n. r.: Christina aus der Au, Gerhard Andrey, Véronique Gigon, Christoph Birkholz, Anita Wymann, Valérie Clapasson Fahrni, Sven Lidén, Braida Dür, Albi Wuhrmann und Anna-Valentina Cenariu; Fotograf: Ruben Hollinger, 2020

       

       

      Anita Wymann
      von Sumiswald, in Zürich, Präsidentin
      Albi Wuhrmann
      von Rheinfelden, in Rheinfelden, Vizepräsident
      Gerhard Andrey
      von Val de Charmey, in Granges-Paccot
      Christina aus der Au
      von Bussnang und Märstetten, in Frauenfeld
      Christoph Birkholz
      von Deutschland, in Zürich
      Anna-Valentina Cenariu
      von Deutschland, in Zürich
      Valérie Clapasson Fahrni
      von Sion, in Zürich
      Braida Dür
      von Burgdorf, in Goldswil
      Véronique Gigon
      von Le Noirmont, in Evilard
      Sven Lidén
      von Schweden, in Einsiedeln
    • Die Aktionärinnen und Aktionäre der Alternativen Bank Schweiz haben an der 29. Generalversammlung der ABS am 26. Mai 2020 beschlossen, für das Jahr 2020 keine Ethik-Kontrollstelle zu wählen, damit der Verwaltungsrat die Aufgabe und Rolle der Ethik-Kontrollstelle überprüfen und gegebenenfalls neugestalten kann.